Wohnen in Familien

 

Wohnen in Familien bedeutet, dass ein Mensch mit Behinderung möglichst auf Dauer innerhalb einer Gastfamilie lebt und in diese soweit wie möglich integriert wird. Die Familie kümmert sich um die Versorgung des Mitbewohners mit Behinderung und bezieht diesen in ihr Familienleben mit ein – die Schwarzwaldwerkstatt übernimmt die fachliche Begleitung der Gastfamilie und des Menschen mit Behinderung.