Landschaftsgärtner/in

zum 01.03.2018

für die Garten- und Landschaftspflege. Sie haben einen qualifizierten Berufsabschluss, Organisationsgeschick und eine selbständige Arbeitsweise. Weitere Vorrausetzung ist der Führerschein C1E.

Das Betreuen, Fördern und Anleiten von Menschen mit Behinderung zählt auch zu Ihrem Aufgabenfeld. Wir erwarten einen freundlichen respektvollen Umgang mit unseren geistig- und mehrfachbehinderten Beschäftigten. Darüber hinaus sollten Sie das Leitbild der Schwarzwaldwerkstatt mittragen und umsetzen.

Der Umfang der dienstlichen Inanspruchnahme beträgt 39 Wochenstunden. Die Vergütung erfolgt nach dem TVöD. Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 10. 02. 2017 an die Schwarzwaldwerkstatt Dornstetten, Technische Leitung, Herr Maier, Telefon 0 74 43 / 931-21 10. Siemensstraße 18 • 72280 Dornstetten www.schwarzwaldwerkstatt.de

<- Zurück zu: News